Informationen übersichtlich - für alle verfügbar - aktuelleste Daten

Team-Kommunikation

Ein Protokoll mit stepfolio

 

 

Im Laufe des Arbeitsalltages strömen viele Informationen auf das pädagogische Fachpersonal ein: aus Gesprächen mit den Eltern in Bring- und Abholsituationen, durch Telefonanrufe, durch andere Teammitglieder,...

Wichtig ist hierbei, dass keine Information verloren geht. Jeder sollte genau dann die relevante Information vorfinden, die er in in diesem Moment für seine eigene Arbeit benötigt.

Wir haben hier einige Beispiele aufgeführt, wie Sie von stepfolio profitieren können, um die Kommunikationsprozesse innerhalb der Kita-Einrichtung zu optimieren.

Mutter und Erzieherin im Gespräch mit stepfolio.

Anwesenheitsübersicht

Liste stepfolio

 

Jede Gruppe kann morgens einfach und schnell die Anwesenheiten ihrer zugehörigen Kinder (mit zusätzlichen Anmerkungen möglich) schnell in stepfolio eintragen.

So wird aus den Ergebnissen der Gruppen automatisch die Gesamtkinderzahlen ermittelt, die zum Beispiel zum Mittagessen bleiben oder die nachmittags bestimmte Projekte oder Angebote annehmen.

Das pädagogische Personal, das nachmittags kommt, sieht in stepfolio, welche Kinder anwesend sind und auch alle Anmerkungen, welche die KollegInnen am Vormittag eingetragen haben.

 

Anmerkungen

 

Bei Kind A ändern sich die Kontaktdaten, bei Kind B gibt es neue Abholberechtigte, Kind C hat neuerdings Lebensmittelunverträglichkeiten und Kind D muss Medikamente einnehmen.

Wo halten Sie diese wichtigen Informationen so fest, dass alle Mitarbeiter informiert sind?

Am besten in stepfolio! Dort können Sie die wichtigen Informationen direkt zum Kind abspeichern und bei Bedarf schnell aktualisieren.

Öffnen Sie am Tablet das Profil des Kindes, finden Sie dort die aktuellsten Daten. Sie brauchen fortan keine Listen mehr umschreiben, neu ausdrucken und an alle verteilen. In stepfolio können die Mitarbeiter auf genau diese Informationen zugreifen. So garantieren Sie, dass nichts vergessen wird!

 

Informationstafel in stepfolio

Für die Kinder der jetzigen Generation gehören digitale Medien selbstverständlich zum Leben dazu. Mehr noch, sie kennen es überhaupt nicht anders. Ein kreativer Umgang im Kita-Alltag mit Kindern und digitalen Medien muss erfolgreich gestaltet werden.

Mihm und Moldon, Kita Sonnenblume, Burscheid

Der Kita-Blog zu pädagogischen Themen

stepfolio-Blog

Pädagogischer Blogbeitrag

Vom Papier zum Tablet

Wie kann moderne Technik in den Kita-Alltag integriert werden, damit alle Beteiligten davon profitieren? Die Kindertagesstätte Sonnenblume zeigt auf, wie sie Prozesse effizienter gestaltet, eine bessere Kommunikationsstruktur etabliert und Bildungsdokumentation zeitgemäß und nah am Kind gestaltet.

Das will ich lesen!
Pädagogischer Blogbeitrag

Erfolgreiche Team sind bunt

Was genau versteht man unter dem Begriff "Team"? Wie kann das Team einer Kindertagesstätte erfolgreich zusammenarbeiten? Wie findet die Kommunikation untereinander statt? Wissenswertes dazu in diesem Beitrag.

Das will ich lesen!
Pädagogischer Blogbeitrag

Das 1x1 des gelungenen Netzwerkmanagements

Wie kann man von einem Netzwerk profitieren? Welche Faktoren benötigt man, um ein Netzwerk zu stabilisieren? Welche Persönlichkeiten innerhalb des Netzwerks bringen das gemeinsame Ziel voran?

Das will ich lesen!
Pädagogischer Blogbeitrag

Vernetzen statt Verheddern

Welche Perspektiven bringen die verschiedenen Akteure des Netzwerks mit? Warum ist es wichtig, ein Netzwerkziel, eine Netzwerkidee und auch eine Netzwerkidentität zu haben? Wie kommuniziere ich richtig?

Das will ich lesen!